• Icon Startseite
  • Icon Kontakt
  • Icon Registrieren
  • Icon Login

BELECTRIC GmbH

Übersicht

Unternehmen

BELECTRIC GmbH

www.belectric.com

Einsatzort

Industriestraße 65

01129 Dresden

Sachsen

Deutschland

Ansprechpartner

Frau

Denise Grzeskowiak

Industriestraße 65

01129

Dresden

0351 - 8112960

0351 - 8112969999

denise.grzeskowiak@belectric.com

Hinweis

Praktikum im Bereich

Ingenieurwesen, Technische Berufe, Entwicklung

Spezialisierung

  • Elektrotechnik-Ingenieure
  • Energie- u. Kerntechnik
  • Weitere Bereiche

Weitere Information

Beginn: 01.07.2017

Dauer: lt. Studienordnung

Vergütung: 450,00 EUR

Thema/Aufgabengebiet: Betriebsweise sowie Wirtschaftlichkeitsbetrachtung von Batteriespeichern am Regelenergiemarkt m/w #0408

Über uns

Thema/Aufgabengebiet:Betriebsweise sowie Wirtschaftlichkeitsbetrachtung von Batteriespeichern am Regelenergiemarktm/w #0408

 

Studienrichtungen:

Energietechnik (EE)

Elektrotechnik (ET)

Betriebswirtschaft (BWL)

Wirtschaftsingenieurwesen (WI)

sowie vergleichbare Studienrichtungen

Aufgaben

Unser Angebot:

Die Hybrid–Arbeitsgruppe in der F&E-Abteilung der Belectric Solarkraftwerke GmbH sucht interessierte und motivierte Studenten, welche einen Beitrag an der weltweiten Energiewende leisten möchten.

Aktuell werden zwei Batteriecontainer für die Anwendung im Regelenergiemarkt aufgebaut. Für diese Anlage soll das optimale Betriebskonzept bestimmt werden. Hierzu ist eine enge Abstimmung mit Netzbetreiber, Poolanbieter und Energieversorger notwendig. Anhand des Betriebskonzeptes soll eine ganzheitliche Wirtschaftlichkeitsbetrachtung durchgeführt werden. Außerdem, soll geprüft werden welche rechtlichen Rahmenbedingungen für eine bessere Integration von Speichersystemen in den zukünftigen Energiemix notwendig sind.

Nutzen Sie diese Möglichkeit und bringen Sie sich mit Ihren spezifischen Fachkenntnissen intensiv in die Weiterentwicklung von Speichersystemen im deutschen Energiemix ein. Bearbeiten Sie einzelne, konkrete Themenbereiche oder zeigen Sie Ihre fachübergreifenden Kompetenzen in einem interdisziplinären jungen Team.

 

Ihre Aufgabengebiete:

  • Erstellung Leistungsbereich Speichereinheit für Primärregelleistung und Sekundärregelleistung
  • Analyse Betriebskonzept (reine Primärregeleistung, reine Sekundärregelleistung)
  • Abtimmung Anforderungen Poolanbieter
  • Erstellung Kostenoptimales Betriebskonzept für Speichereinheiten
  • Vergleich Betriebskonzept mit Poolanbieter vs. Betriebskonzept als selbstständiger Regelenergiemarktteilnehmer
  • Erstellung Gesamtkostenbetrachtung

Anforderungen

Voraussetzungen:

-Fortgeschrittenes Studium in den oben genannten Bereichen oder artverwandte Bereiche

-Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Office, optional mit Mathlab

- Umfangreiches  wirtschaftliches Verständnis und Interesse an technischen Fragestellungen

-Hohes Maß an Selbstständigkeit und Verantwortungsbereitschaft

-Kommunikative und aufgeschlossene Persönlichkeit

Wir bieten:

Die Arbeit findet in der Regel in Dresden statt. Die Bearbeitung von Themenschwerpunkten am Standort Kitzingen ist ebenfalls möglich.