• Icon Startseite
  • Icon Kontakt
  • Icon Registrieren
  • Icon Login

BELECTRIC GmbH

Übersicht

Unternehmen

BELECTRIC GmbH

www.belectric.com

Einsatzort

Industriestraße 65

01129 Dresden

Sachsen

Deutschland

Ansprechpartner

Frau

Denise Grzeskowiak

Industriestraße 65

01129

Dresden

0351 - 8112960

0351 - 8112969999

denise.grzeskowiak@belectric.com

Hinweis

Praktikum im Bereich

Ingenieurwesen, Technische Berufe, Entwicklung

Spezialisierung

  • Energie- u. Kerntechnik
  • Weitere Bereiche

Weitere Information

Beginn: 01.07.2017

Dauer: lt. Studienordnung

Vergütung: 450,00 EUR

Praktikum im Bereich Vertrieb m/w #0415_2

Über uns

BELECTRIC entwickelt und erbaut Photovoltaik- und Batteriespeichersysteme weltweit. Wir sind eins der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Freiflächensolar-, Hybrid- und Batteriekraftwerke und daher ein wichtiger Innovationsmotor auf diesem Gebiet. Als Spezialisten in der Zukunftstechnologien Photovoltaik und Batteriespeicher denken wir immer ein großes Stück voraus. Unser Ziel ist der nachhaltige Wandel auf dem Energiemarkt. Ein wichtiges Instrument hierfür ist die Forschung und Entwicklung neuer und effizienter Konzepte, sowie deren Implementierung in der Energiewirtschaft. Profitieren Sie von unserem Know-how, arbeiten Sie mit an zukunftsweisenden Konzepten für Ihr Studium und die internationale Solar- und Batterie-Welt!

 

Wir bieten ab sofort ein

PraktikumimBereich Vertrieb m/w #0415_2

 

Unser Angebot:

Im Rahmen eines Praktikums im Bereich Vertrieb soll ein Einblick in die operative Vertriebsarbeit und in die Analyse und Erstellung innovativer Geschäftsmodelle gegeben werden. Sie sind Teil unseres Vertriebsteam Batteriegroßspeicher Deutschland.

Aufgaben

Ihre Aufgaben:

Für Ihre Tätigkeit in unserem Unternehmen sehen wir folgende Aufgabenfelder:

  • Mitwirken in der Kundenbetreuung und Teilnahme an Vertriebsterminen
  • Erstellung von Vertriebsunterlagen (Präsentationen, Angebote, etc.)
  • Marktanalysen
  •  Analyse und (Weiter-)Entwicklung von Geschäftsfeldern der Energiewirtschaft als Einsatzfelder für Batteriespeichern wie bspw. Primär- und Sekundärregelleistung und Peak-Shaving
  • Analyse regulatorischer Rahmenbedingungen vor dem Hintergrund der Branchenspezifika der Energiewirtschaft

 

Weitere Aufgaben können gemäß den Interessen des Studierenden in einem Bewerbungsgespräch besprochen werden.

Anforderungen

Voraussetzungen:

Studium im Bereich Energiewirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, BWL oder VWL.

Zudem werden sehr gute Kenntnisse in der deutschen und der englischen Sprache vorausgesetzt. Vorwissen in der Energiewirtschaft, sowie technische Kenntnisse zu Batteriespeichern sind von Vorteil.

 

Wir bieten:

Die Mitarbeit in einem jungen Vertriebsteams, welches an interdisziplinären Projekten an verschiedenen Standorten arbeitet und deren Mitarbeiter sich durch starke Eigenmotivation, selbstständige Arbeitsweise sowie durch kreatives unternehmerisches, ingenieurtechnisches und wissenschaftliches Arbeiten auszeichnen. Die Arbeit des Studenten wird von dem Unternehmen gefördert und die Ergebnisse finden entsprechende Beachtung. Er ist in die Arbeit des gesamten Teams integriert. Die Arbeit findet in Dresden statt.