• Icon Startseite
  • Icon Kontakt
  • Icon Registrieren
  • Icon Login

BorgWarner

Übersicht

Unternehmen

BorgWarner

www.beispielwebseite.de

Einsatzort

88677 Markdorf

Baden-Württemberg

Deutschland

Ansprechpartner

Frau

Isabella Kraus-Grygo

grygo@steinbeis-sibe.de

Hinweis

Praktikum im Bereich

Ingenieurwesen, Technische Berufe, Entwicklung

Spezialisierung

  • Projektmanagement
  • Prozesstechnik, Proze
  • Qualit

Weitere Information

Beginn: 15.11.2017

Qualitätsingenieur (m/w) für Prozessqualität

Über uns

Unternehmensbeschreibung

Technologien für geringeren Kraftstoffverbrauch, weniger Emissionen und überzeugende Leistung –BorgWarner macht’s möglich. Als führender Automobilzulieferer entwickeln wir innovative Powertrain-Lösungen. Unsere Produkte finden Einsatz in besonders effizienten Benzin-, modernen Diesel-, Hybrid- und reinen Elektrofahrzeugen sowie in Nutzfahrzeugen aller Art. Weil BorgWarner permanent nach neuen Lösungen sucht, können wir unseren Kunden nachhaltige Produkte anbieten, die die Umwelt entlasten und den Fahrkomfort, die Leistung und Zuverlässigkeit deutlich steigern.

BorgWarner Emissions & Thermal Systems ist ein weltweit führender Hersteller und Anbieter von modernsten Abgaskontrollsystemen, Zündungstechnik, Dieselkaltstarttechnologie, Innenraumzuheizern und innovativer Wärmemanagement Systeme für Personenkraftwagen und Nutzfahrzeuge auf der ganzen Welt.

Unserer Abteilung Qualität umfasst sowohl die Qualitätsprozesse, die Produktqualität wie auch die Fertigungs- und die Lieferantenqualität. Als Schnittstellenfunktion ist die Qualitätsabteilung bereits im Entwicklungsprozess unserer Produkte eingebunden. Über die Sicherung der Produktqualität unserer Zukaufteile und die Qualität unserer Eigenfertigung ist auch die Prozessqualität, inkl. eines integrierten Managementprozesses Bestandteil der Aufgaben des Bereiches Qualität.


Studium

Das duale Master-Programm, mit staatlich anerkanntem Abschluss zum M.Sc. in International Management, kombiniert Ihre Aufgaben im Unternehmen mit einem zweijährigen, praxisorientierten Management-Studium an der School of International Business and Entrepreneurship (SIBE). Je nach Unternehmensprojekt haben Sie die Möglichkeit, sich in reale Projektthemen wie z.B. Accounting & Finance, Consulting, Engineering, Human Resources, Information Technology, Logistics, Marketing & Communication, Quality Management, Sales etc. berufsbegleitend zu vertiefen.

 

Während des Studiums stehen Ihr Projekt und Ihre Herausforderungen im Unternehmen im Mittelpunkt. Macht es Ihnen Spaß, Studieninhalte sofort in die Praxis umzusetzen und somit Mehrwerte für ein Unternehmen zu schaffen? Dann realisieren Sie Ihre Ideen bei unseren Partnerunternehmen!

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter:http://www.steinbeis-sibe.de/bewerber/stellenangebote/?kennziffer=IG1113-9427

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Isabella Kraus-Grygo

 

Telefon: 0176 56 30 72 20

E-Mail: grygo@steinbeis-sibe.de 

Homepage:www.steinbeis-sibe.de

 

Aufgaben

  • Analyse der Prüfkonzepte in den 3 Fertigungsbereichen Zerspanung, Montage und Kunststofffertigung
  • Ermittlung der relevanten Kundenanforderungen an die Prüfungen
  • Aufzeigen der Schwachstellen und Ermittlung von Verbesserungsstrategien
  • Umsetzung der Verbesserungspotentiale

Anforderungen

  • Abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium
  • Idealerweise verfügen Sie über erste Erfahrungen im Qualitätssicherung oder Fertigungsmanagement
  • Sie überzeugen durch ein hohe Ergebnis-und Kundenorientierung
  • Sie bringen organisatorische und analytische Fähigkeiten sowie Führungsqualitäten mit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift