• Icon Startseite
  • Icon Kontakt
  • Icon Registrieren
  • Icon Login

Stellenmarkt

Auslandspraktikum

Freiwilligenarbeit

Studium

Abitur

Zweiter Bildungsweg

Berufsstart

Branchenthemen

Unternehmensinfos

Bewerbungstipps

Berufsorientierung

Ratgeber

Sprachreisen

Work & Travel

Au Pair

High School

Für Unternehmen

Über uns

 

 

 

 

Hostels und günstige Hotels als temporäre Unterkunft für Auslandspraktikanten

 

 

Auslandspraktikanten sehen sich oftmals dazu gezwungen, ihre Unterkunft für die gesamte Praktikumszeit im Vorhinein zu buchen. Dies ist zum einen nicht besonders günstig und zum anderen oftmals auch mit Problemen verbunden. Es ist daher ratsam, die Wohnungssuche nicht zu überstürzen und die ersten Wochen in dem neuen Land in einem Hostel zu verbringen oder sich ein günstiges Hotel zu suchen.

 

Wer mit dem Gedanken spielt, ein Praktikum im Ausland zu absolvieren, steht oftmals vor dem Problem der Unterkunft. Besonders wenn das Auslandspraktikum in weit entfernten Ländern wie Australien oder Argentinien stattfinden soll, kann es schwierig sein, eine gute und günstige Unterkunft zu organisieren, während Sie sich noch am anderen Ende der Welt befinden.

 

Um nicht die Katze im Sack kaufen zu müssen, empfiehlt es sich daher, am Anfang in einem Hostel oder günstigen Hotel zu übernachten. Das gibt einem genug Zeit, ein Gespür für die Stadt zu bekommen und herauszufinden, wo man am liebsten wohnen möchte, welche Stadtteile finanziell erschwinglich sind und von wo aus man leicht zur Arbeit oder zur Uni kommt. Genau wie zu Hause kann die Suche nach der idealen Unterkunft etwas Zeit brauchen und sollte nicht überstürzt werden. Schließlich soll einem das neue Heim Geborgenheit bieten, nicht Unmengen von Geld kosten und einen vor Heimweh bewahren. 

 

Neben diesen emotionalen Faktoren hat die temporäre Übernachtung in Hostels oder günstigen Hotels auch einen finanziellen Vorteil. Während man im Hostel übernachtet, kann man sich solange umsehen, bis man eine günstige Wohnung in der Stadt gefunden hat. Bei der Suche vor Ort findet man meist bessere Angebote, als aus dem Ausland über das Internet oder das Telefon. Viele Hotels sind auch bereit den Zimmerpreis zu senken, wenn Gäste für einen längeren Zeitraum dort übernachten. Hostels haben außerdem den Vorteil, dass man dort schnell andere Menschen kennenlernt, die eventuell ebenso auf Suche nach einer günstigen Unterkunft sind. Das bietet die Möglichkeit, Freundschaften zu schließen oder eine WG zu gründen.

Für Unternehmen >>

 

Kostenlos Stellen anlegen

 

 

Business Schools im Focus

hoher Praxisbezug
Internationalität
- Persönlichkeit
- Flexibilität

 

Informieren Sie sich jetzt über die MBA-Programme der Hult Business Schools in New York, San Francisco, London, Shanghai oder Dubai!

 

 

Freiwilligenarbeit 2014:
Informationen zu Volunteer- Work anfordern >>

 

 

 

Sprachreisen: 
Brochüre jetzt bestellen >>