• Icon Startseite
  • Icon Kontakt
  • Icon Registrieren
  • Icon Login

Stellenmarkt

Auslandspraktikum

Freiwilligenarbeit

Studium

Abitur

Zweiter Bildungsweg

Berufsstart

Branchenthemen

Unternehmensinfos

Bewerbungstipps

Berufsorientierung

Ratgeber

Sprachreisen

Work & Travel

Au Pair

High School

Für Unternehmen

Über uns

Auslandspraktikum - was Praktikanten im Vorfeld klären sollten

Auslandspraktika sind heute eine der beliebtesten Möglichkeiten, um sich effektiv weiterzubilden. Vor allem jüngere Leute nutzen während oder nach dem Studium die Chance, auf diese Weise nicht nur große internationale Metropolen oder bedeutende Orte im Ausland kennenzulernen, sondern auch, sich bei renommierten Firmen jene praktischen Kenntnisse anzueignen, die für den Einstieg in den Job unverzichtbar sind.

 

So reizvoll und hilfreich ein Auslandspraktikum auch sein mag – damit der Aufenthalt in fremden Ländern auch problemlos vonstattengeht, ist es unverzichtbar, einige Voraussetzungen zu erfüllen. Generell ist zu klären, ob für die Beschäftigung im Ausland eine Arbeitserlaubnis nötig ist – das ist insbesondere in jenen Ländern der Fall, die nicht zur EU gehören. Eine Krankenversicherung, die auch die berufliche Tätigkeit abdeckt, ist ebenso unverzichtbar wie eine private Haftpflicht für den Fall der Fälle. In jedem Falle sollten sich Praktikanten aber vor ihrem Auslandsaufenthalt um eine Unterkunft kümmern.

 

Da das Anmieten von privatem Wohnraum für einen kurzen Zeitraum im Ausland oftmals unmöglich oder aber extrem teuer ist, sollten Praktikanten prüfen, ob sich eine Ferienunterkunft eignet. Eine Ferienwohnung für die Zeit des Praktikums, die sich im Idealfall noch mit Freunden und Kollegen teilen lässt, ist nicht nur absolut preiswert. Wer also noch auf der Suche nach der passenden Ferienunterkunft ist, findet auf www.casamundo.de eine große Auswahl an Ferienobjekten. Da sie vollständig möbliert und eingerichtet ist, werden Folgekosten vermieden. Auch das versicherte Interieur ist eine wertvolle Entlastung des Budgets von Praktikanten. Nicht zuletzt haben Ferienwohnungen noch einen weiteren Vorteil: Sie befinden sich in aller Regel an reizvoll gelegenen Orten und machen so das Auslandspraktikum zu einem angenehmen Aufenthalt der besonderen Art. Wer diese Tipps berücksichtigt, wird feststellen, dass das Praktikum in doppelter Hinsicht zum Erfolg wird.