Beliebte Länder

Über 14.000 Schüler aus Deutschland entscheiden sich jedes Jahr dazu ein Auslandsjahr zu absolvieren. Der Anteil der Mädchen ist dabei deutlich höher, als der der Jungen. 


Spitzenreiter: Englisch in Amerika

Die beliebteste Sprache für ein High School Jahr ist definitiv Englisch, denn 80% aller jungen Reisenden entscheiden sich für ein englischsprachiges Land. Die Rolle des Spitzenreiters hat dabei definitiv Amerika inne. Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten ist die Traumdestination von 60% aller Schüler eines High School Jahres.

Die Popularität von Auslandsaufenthalten in Kanada, Australien und Neuseeland hat jedoch in den letzten Jahren stark zugenommen. Für Großbritannien scheinen sich hingegen nur echte Liebhaber des Landes zu entscheiden, denn nur 3% aller reisenden Schüler verbrachten ihr Schuljahr dort. (Zahlen stammen von Ira Schaible (2009) auf bildungsklick.de)