Praktikum Frankfurt

Frankfurt ist eines der wichtigsten internationalen Finanzplätze der Welt. Außerdem zählt Frankfurt aufgrund des drittgrößten Flughafens und des bedeutenden Messezentrums zu den Weltstädten. Die Oper und das Schauspielhaus spiegeln den hohen kulturellen Charakter der Stadt wieder.

Die angesehene Goethe Universität, die zahlreichen Finanzinstitue (Deutsche Bank, Commerzbank, Kfw), und die vielen Sportbunde (DFB, DOSB, DFL) bieten viele Möglichkeiten für Praktikanten. Außerdem findet jährlich die IAA und die Frankfurter Buchmesse statt, die Millionen von Touristen anlocken.

Bewerben Sie sich noch heute auf Ihre Traumstelle!

Praktikum - Leben in Frankfurt

Frankfurt

___

Die Fianzmetropole Europas zeichnet mehr als nur der Skyline Charme aus

Ebbelwoi Kneipen, Picknick am Main oder Inline-Skaten im Osthafen sind nur einige Beispiele von vielen, die Frankfurt auszeichnen.

Vergütung

Der gesetzliche MIndeslohn gilt auch für Praktikanten. Hier ist es allerdings wichtig, welche Art von Praktikum Sie absolvieren. Der Mindestlohn wird nur für während eines freiwilligen Praktikums, das länger dauert als drei Monate, bezahlt. Derzeit beträgt der Mindestlohn 8,84 € pro Stunde. Bei einem Pflichtpraktikum oder einem Praktikum unter drei Monaten muss kein Mindestlohn gezahlt werden, weshalb das Gehalt direkt vom Unternehmen festgelegt wird.

Die Vergütung für ein Praktikum ist auch von der Branche abhängig. So wird beispielsweise in den Branchen: Unternehmensberatung, Wirtschaftsprüfung und Recht das höchste Gehalt bezahlt. Durchschnittlich erhält ein Praktikant 1.098,67 € (Stand 2018).

Mehr Informationen über Praktikum

____


Erklärung des Grund- wortschatzes der "Generation Praktikum" mit Verlinkung zum betreffenden Bereich.


MEHR INFOS